Frau arbeitet am Computer umgeben von virtuellen Statistiken | ©Kirill Smyslov

Daten

Daten bilden die Grundlage der digitalen Gesellschaft. Ein ein­facher und sicherer Zugang zu Daten ermög­licht zivil­gesell­schaftliche Angebote, wissen­schaftlichen Fortschritt, neue Geschäftsmodelle, ökologische und soziale Innovationen sowie eine bürgernahe Verwaltung.